Radarwarner richtig einstellen

Die Verwendung des richtigen Radarwarner-Setups ist entscheidend für eine perfekte und lange Zeit positive Erfahrung und Schutz. Wir möchten an einem Beispiel zeigen, was wichtig ist und wie Sie Ihren Radarwarner richtig einstellen.

Erster Schritt: Es ist sehr wichtig zu wissen, in welchen Ländern bzw. welchen Regionen Sie Ihren Radarwarner einsetzen möchten. Je nach Land müssen die verwendeten Radarfrequenzen richtig eingestellt werden. Aber warum nicht einfach alle Frequenzen auf AN stellen? Ja, das könnte ein Weg sein. Aber in diesem Fall gibt es Gründe, warum dies keine gute Idee ist:

Ihre Radarerfassung wird deutlich schlechter, weil Ihr Gerät mehr Frequenzen gleichzeitig abtasten muss. Die Abtastung erfolgt nicht für alle Frequenzen auf einmal, sondern der Abtastvorgang dauert länger, indem von einer Frequenz zur nächsten gewechselt wird. Und indem Sie alle Frequenzen aktivieren, verringert sich Vorwarnzeit zum Teil erheblich.
Der zweite Grund sind Fehlalarme – Wenn Ihr Radarwarner auch nicht benutzte Radarfrequenzen scannt, kann er auch unnötige Fehlalarme melden. Und eine echte Warnung von einer unnötigen ist dann für Sie nicht so effektiv zu unterscheiden.

In Europa verwendete Radarbänder und Frequenzen

Bitte benutzen Sie unsere Liste für eine optimale Radarwarner Konfiguration für Ihre Region in Europa. Sie können eine vollständige Übersicht sehen oder das Suchfeld nutzen, um die empfohlene Einstellung für Ihren Radarwarner sofort zu finden:

 X BAND
9.410 GHz
K   BAND
24.125 GHz
KA BAND
33.8 GHz
KA BAND
34.0 GHz
KA BAND
34.3 GHz
KA BAND
34.7 GHz
KA BAND
35.5 GHz
MULTA
RADAR
LASER
AndorraXXXXXX
AustriaX< 3%XXXX
BelgiumXXXXX
BulgariaXXXX
CroatiaXXXXX
CyprusXXXXX
Czech RepublicXXXXXX
DenmarkXXXXX
EstoniaXXXXXX
FinlandXXX
FranceXXXXX
GermanyX< 3%XXXXX
Great BritainXXXX
HungaryXXXXXX
IrelandXXXXXX
ItalyXXXXXX
LatviaXXXXX
LithuaniaXXXXX
LuxembourgXXXXXX
NetherlandsXXXXXXX
NorwayXXX
PolandXXX
PortugalXXXXXX
RomaniaXXXXXXX
SlovakiaXXXXX
SloveniaXXXX
SpainXXXXX
SwedenXXX
SwitzerlandXXXXX
TurkeyXXXXX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.